Wir Über Uns

Geographisch liegt die Gemeinde Hörnum im Insel Süden von Sylt und gehört zum Kreis Nordfriesland.
Gründung der FFw Hörnum war im Jahr 1946.
Unter der Notrufnummer 112 wird in Europa die Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert. In der Kooperativen Regionalleitstelle Nord laufen Alle Notrufe für den Kreis Nordfriesland, Schleswig Flensburg, Flensburg zusammen. Auch sitzt dort die Leitstelle der Polizei, die man unter 110 erreicht.
Der Rufname der FFw Hörnum, auf Wache, ist Florian Nordfriesland 91/00-04.
Die FFw Hörnum hat zur Zeit

aktive Mitglieder: 27 (davon 6 weibliche Mitglieder)
Zweitmitglieder: 3
Reserve: 0
Ehrenmitglieder: 13
Fördernde Mitglieder: 180
Jugendfeuerwehr: 13

Folgende Fahrzeuge sind derzeit im Einsatzdienst der FFw Hörnum:


Löschgruppenfahrzeug // LF 10/6
FL NF 91/45-04

Tanklöschfahrzeug 2000 // TLF 2000

FL NF 91/20-04


Mehrzweckfahrzeug // MZF (Allrad) mit Anhängerkupplung

FL NF 91/14-04

Anhänger für die Jugendfeuerwehr und Materialtransport

PKW (Mitsubishi Pagero) First Responder Fahrzeug, Strand- und Geländefähig
FL NF 91/89-04
(dieses Fahrzeug ist ein ehemaliges NEF vom Kreis NF und wird uns zur Verfügung gestellt um First Responder Einsätze zu fahren. Mehr zum Thema First Responder, erfährst du hier)


In der Gemeindefeuerwehr Hörnum gibt es einen Gemeindewehrführer und seinen 
Stellvertreter.
Denen Unterstellt ist die Gruppe 1 und Gruppe 2 und die JF Gruppe.
Die First Responder Gruppe ergibt sich Mitgliedern der Gruppe 1 und 2.
Neben der Feuerwehrgrundausbildung, über den Atemschutzgeräteträger, Maschinist und Sprechfunker, bis hin zum Truppführer, müssen bzw ist es erwünscht und sehenswert, wenn die First Responder Mitglieder eine erweiterte Erste Hilfe Ausbildung machen oder mitbringen. 

Auch sind von unseren aktiven Mitgliedern, Zweit Mitglied im LZG Sylt, der DGzRS